GICHT? Nicht mit mir! 24. November 2018

 

Lena Gießwein, BSc

https://www.lenagnutrition.com/

Nahrung ist die erste Medizin!» (Hippokrates)

Ernährungs – Workshop
Gicht? Nicht mit mir!
So bekommen Sie Ihren Harnsäurespiegel mit der richtigen Ernährung in den Griff
– in Theorie & Praxis.

WANN: SAMSTAG, 24. NOVEMBER, 15:00 UHR BIS CA. 18:00 UHR

Prävention und Behandlung von Gicht hängen untrennbar mit der Ernährung zusammen. Informationen zur Ernährung allein sind aber oft nicht genug, um Essgewohnheiten langfristig umzustellen. Darum haben wir ein besonderes Angebot für Sie!

Diätologin Lena Gießwein wird mit Ihnen nicht nur das „Warum?“ ausführlich besprechen, sondern auch dafür sorgen dass Sie das „Wie?“ ganz praktisch erfahren.

 Sie lernen die Mechanismen hinter der Entstehung einer Hyperurikämie kennen.
 Sie erfahren, wie Sie mit der Wahl Ihrer Getränke & Speisen das Gichtrisiko reduzieren.
 Sie bereiten gemeinsam eine Auswahl an ausgewogenen, schmackhaften Gerichten zu und sehen, wie gut sich Genuss & Gichtprävention verbinden lassen.

Sie werden sehen: Es muss keine strenge Gicht-Diät sein!
Ihre Gesundheit profitiert schon von kleinen Änderungen in Ihren Ernährungsgewohnheiten. Ihre Ernährung gestalten Sie weiterhin genussvoll, aber bewusst – eine Lebensmittelauswahl nach Tabellen ist nicht notwendig. Gesunde Gewohnheiten bringen mehr als Verbote!

Teilnahmebeitrag: 60€
Im Preis inkludiert:
• Infovortrag (ca. 40 Minuten)
• Kochworkshop mit gemeinsamer Verkostung
• Fragerunde im Anschluss
• Infos zur Ernährung bei erhöhter Harnsäure & Rezepte zum Mitnehmen

Ausgewogene Ernährung ist für mich ganz selbstverständlich, denn man soll ja bekanntlich seinem Körper etwas gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen! Mit meiner wissenschaftlich fundierten Ausbildung zur Diätologin habe ich den Grundstein dafür gelegt, Menschen mit ernährungsbezogenen Erkrankungen möglichst praxisnahe Empfehlungen für einen wichtigen Teil ihrer Therapie geben zu dürfen: Ihr tägliches Essen!
Meine Begeisterung für unkomplizierte, geschmackvolle, gesunde Küche möchte ich Ihnen in diesem Workshop weitergeben.
Bislang durfte ich mein Wissen bei der Ernährungsberatung in physikalischen Behandlungszentren und während Vortragstätigkeiten auf Info-Veranstaltungen anwenden & erweitern. Immer wieder wird mir bewusst, wie individuell wir und unsere Körper sind, besonders wenn PatientInnen ihre Erfahrungen mit mir teilen. Somit gibt es zwar kein starres Schema, das für jedeN passt, aber sehr wohl ein Grundgerüst auf welchem jedeR seine Ernährungsgewohnheiten aufbauen und entsprechend der eigenen, gesundheitlichen Bedürfnisse gestalten kann.
Gerade beim Thema Gicht kursieren viele unbegründete Ernährungsregeln, die Speisenauswahl wird somit oft zur Herausforderung. Ich freue mich darauf, Sie mit dem nötigen Ernährungs-wissen ausstatten zu dürfen & Ihnen einige neue Ideen für kreative Gerichte, die Ihrer Gesundheit gut tun, zu liefern!
– Ihre Diätologin Lena Gießwein, BSc

 

Ort: Natursalz-Oase, Berlagasse 1/901/2-4, Ecke Loulagasse, 1210 Wien
Begrenzte Teilnehmer_innenzahl | Anmeldung erforderlich
Werktags in der Salzoase zwischen 10:00 und 14:00 Uhr, von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr telefonisch unter:
T +43 1 0670 603 51-00 oder E office@salzoase-wien.at
Ihre Anmeldung und Ihr Platz ist nach Zahlungseingang fixiert.
Platzreservierung nur 1 Woche möglich

Mit der Bitte, Nach Bestätigung der Anmeldung den Betrag von € 60,00 direkt in der Salzoase einzuzahlen oder auf das folgende Konto zu überweisen:
DORIS BERGMANN- NATURSALZ OASE
BETREFF: 24. NOVEMBER/ERNÄHRUNGS-WORKSHOP
AT242022700400010468
SPARKASSE KORNEUBURG AG
BITTE NICHT VERGESSEN IHREN NAMEN UND DAS DATUM DER VERANSTALTUNG ANZUGEBEN!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du mit diskutieren?
Gib hier deinen Kommentar ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.